info@qbeyond-arena.de +49 40 88 163 164 +49 40 88 163 144

Die q.beyond AG

Das Technologieunternehmen q.beyond ist seit 2020 Namenssponsor der q.beyond Arena. Mit ihrem Engagement ist q.beyond ein wichtiger Förderer des Hamburger Sports. So kommt das Engagement über die Alexander Otto Sportstiftung auch Sportprojekten in Hamburger Vereinen und Schulen zugute und zahlt somit auf die Active City ein.

CEO Jürgen Hermann zum Engagement: „Corporate Social Responsibility wird bei q.beyond großgeschrieben. Wir beschäftigen mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Hansestadt und fühlen uns Hamburg sehr verbunden. Seit Jahren engagieren wir uns bereits beim Hamburger Weg, der HSV-Stiftung für Hamburgs Nachwuchs. Ich finde es großartig zu sehen, wie Kindern und Jugendlichen hiermit eine Perspektive eröffnet wird und der Sport zum gegenseitigen Verständnis aller beiträgt“, so Hermann.

Die q.beyond AG steht für erfolgreiche Digitalisierung. Der IT-Dienstleister unterstützt seine Kunden dabei, die besten digitalen Lösungen für ihr Business zu finden, diese umzusetzen und zu betreiben. Das starke Team aus 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringt die mittelständischen Kunden sicher durch die digitale Transformation, mit umfassender Expertise in den Bereichen Cloud, SAP und IoT.

Die q.beyond AG ist im September 2020 aus der QSC AG hervorgegangen. Das Unternehmen verfügt über Standorte in ganz Deutschland, eigene zertifizierte Rechenzentren und gehört zu den führenden IT-Dienstleistern.


Kontakt:
Stanja Müller-Wolf, Head of Marketing & Communikations, marketing@qbeyond.de

Niederlassungen HH:
q.beyond AG, Grasweg 62 – 66, 22303 Hamburg
q.beyond AG, Weidestraße 122b, 22083 Hamburg

 

 

Scroll to Top